Informationen und Anleitung zum Schreiben einer Sage

Wie entstanden diese Geschichten?

Mündliche Überlieferungen von möglichen Entstehungen einer wahren Begebenheit (wahrer Kern)

Welche berühmten Autoren gibt es?

Da diese Sagen über lange Zeit mündlich überliefert wurden, gibt es keine direkten Autoren. (Sammler der Sagen z.B.: Gebrüder Grimm)

Welche Werke sind besonders bekannt?

Bekannte Sagen sind z.B. die Herakles-Sagen, die Prometheus-Sage und auch die Theseus-Sage.

Welche Erzählposition wird überwiegend verwendet?

Die Sagen werden überwiegen von einem "Er-Erzähler" erzählt.

Welche Erzählzeit sollte ich beim Schreiben verwenden?

Imperfekt, Präteritum (Vergangenheit)

Wie sind die Geschichten aufgebaut; was ist beim Schreiben zu beachten?

Man sollte immer in der Vergangenheit und mit einem wahren Kern schreiben.

Was macht eine gute Sage aus?

Kurz, knackig, wahrer Kern, spannend Bei Sagen werden oft Ort und Zeit genannt. Lokalsagen enthalten oft Dialekt. Eine Sage darf neben dem wahren Kern auch Übernatürliches enthalten.

Was sollte man beim Schreiben vermeiden?

Dass die Geschichte zu lang

ist.

Ideen für eigene Sagengeschichten?

z.B. einen wahren Kern "Gründung von Karlsruhe (...die Pyramide...)", usw. .... Überschriften: z.B. "Der Traum" usw. ...

Wo finde ich weitere Informationen im Internet?